Tradition verpflichtet

Weinlese Goldwand Ennetbaden
Weinlese 1931, Geburtsjahr von Vater Bruno Wetzel

Mehr als ein Jahrtausend Weinbautradition hat ihren Einfluss auf Leben, Menschen und Bauten in Ennetbaden ausgeübt. In diesem geschichtsträchtigen Umfeld wurzelt das Weingut Goldwand der Familie Wetzel. Seit 400 Jahren sind Generationen im Weinbau tätig. Daraus resultiert ein grosser Erfahrungsschatz und Fachwissen.

Aus dem ehemaligen Landwirtschaftsbetrieb mit Rebbau, hat sich seit den 1950er Jahren ein reiner Weinbaubetrieb mit Eigenkelterung entwickelt. Dies ist Verdienst und Lebenswerk von Bruno und Gertrud Wetzel-Minikus. Sie waren es auch, die von 1971 bis 1982 beinahe die ganze Goldwand terrassierten und sie hauptsächlich mit der Sorte Blauburgunder wiederbepflanzten. Im Jahre 1980 erwarben sie das Haus "Rebgut Goldwand", welches um 1890 als Weingut des Badehotels Rebstock erbaut worden war. Sie führten das prächtige Haus wieder seinem ursprünglichen Zweck zu und vergrössern die Oekonmiegebäude 1989 und 1994 um den Bedürfnissen eines modernen Weingutes zu genügen. 2010 erweitern Michael und Barbara Wetzel-Meier das Weinlager und bauen einen grosszügigen Werkhof für den Rebbaubetrieb.

Weinverkauf

Weinverkauf im Weingut nach telefonischer Vereinbarung oder auf gut Glück. Oder hier im Online-Shop.

 

Weingut Goldwand

Michael und Barbara Wetzel

Badstrasse 50

5408 Ennetbaden

Tel +41 (0)56 221 88 23

Fax +41 (0)56 221 88 10

info@weingut-goldwand.ch